Südstadt

Vom Vringsveedel zum Szeneviertel

SuedstadtDas Severinsviertel – et Vringsveedel, wie echte Kölner es nennen – ist eines der ursprünglichsten Viertel der Stadt. Seine Wurzeln reichen 2000 Jahre zurück. Bei einem Veedelsspaziergang bewegen wir uns von der Römerzeit durch das Mittelalter bis in die Gegenwart. Wir hören von antiken Funden und Gräberfeldern, Erzbischöfen und Beginen, Wein und Bier, Theatern und Kneipen, Fabriken und Arbeitern. Dabei lernen wir nicht nur interessante Orte, sondern auch manches Original kennen. Gehen Sie mit auf Spurensuche und erleben ein Flair der besonderen Art.

Zurück zur Touren-Übersicht

Südstadt Südstadt