Quer durch Frechen

Ein Stadtspaziergang (nicht nur) für Neuzugezogene

Frechen„Kann man Frechen lieben?“, so fragt eine noch recht junge Frechener Kulturinitiative und „warum lebt man in so einer Stadt?“, fragt der in Frechen geborene Kabarettist Rainald Grebe.

Auf einem Spaziergang quer durch die Stadt können wir gemeinsam Antworten auf diese Fragen suchen. Wir werden etwas über Frechens Ursprünge erfahren und hören, was prägend für die Entwicklung der Stadt war. Unterwegs werden wir sehen, was bis heute im Stadtbild Bestand hat und mit Hilfe unsere Fantasie lassen wir, was nicht mehr erhalten ist, vor unserem inneren Auge neu entstehen. Ganz nebenbei erfahren wir, was Frechen heute ausmacht und was die Stadt kulturell zu bieten hat.

Wenn Frechen Ihr neues Zuhause ist, werden sie die Stadt bei unserem Streifzug kennen lernen, aber auch als angestammter Frechener werden Sie gewiss noch Interessantes erfahren können.



Zurück zur Touren-Übersicht

Frechen Frechen